nicks-welt
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/nicks-welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wieviele Tr?nen kann man weinen? Wie zerrissen kann eine Seele sein, wenn man nicht mal genau wei?, um was man weint? Wie laut muss ich schreien, damit du mich h?rst?
1.2.06 11:24


Hey Dan,
wie gehts Dir? Ich hoffe es geht Dir gut! Ich hoffe es so sehr!
Wir kennen uns nicht. Nicht wirklich. Ein paar Blicke, ein paar kurze Ber?hrungen. Sonst nichts. Ich will Dir schreiben. Heute will ich es einmal tun. Bisher habe ich immer gesagt, ich kann und darf dich nicht mit meinen Problemen belasten. Wozu auch? Kannst Du mir helfen? Du bist so jung, hast Dein eigenes Leben, deine eigenen Probleme. Was willst Du mit meinen? Was will ich von Dir? Ich f?hl mich dir so nah, ich m?chte dir einfach erz?hlen. Du bist mir vertraut. Warum wei? ich nicht. Ich erwarte nichts von Dir. Nicht einmal eine Antwort auf diesen Brief. Ich w?rde mich freuen, w?re wahnsinnig gl?cklich, wenn ich nur w?sste, er hat dich erreicht, du hast mich geh?rt. Nur einmal. Du bist so ein besonderer Mensch. Hast dich in mein Herz gebrannt, hast dort einen Platz f?r immer f?r Dich. Ich frage nicht warum es so ist. Ich wei?, es ist Schicksal. Wenn es mir schlecht geht, bist Du bei mir. Wenn ich weine, kann ich dich sehen. Ich w?nschte, Du w?rdest mich dann einmal tr?sten. Ich wei? nicht warum, ich denke einfach, du k?nntest mir helfen. Es ist nur ein Gef?hl. Du bist mein Licht. Ein kleiner Schimmer Hoffnung, dass ich weiter machen kann. Ich suche nach einem Weg. Wie es mit mir weiter gehen soll. Ohne Job, ohne Hoffnung und auf der Suche nach Liebe. Ich suche sie, genau wie Du. Wird es jemals jemanden geben, der mich so liebt, wie ich bin? Wie meine Liebe ist? Ich frage mich, nach vielen gescheiterten Beziehungen so oft, ob meine Liebe f?r niemanden ausreichend ist, oder warum sie mich alle ver?ndern wollen. Ich m?chte mich nicht ver?ndern. F?r niemanden. Glaubst Du, es gibt f?r jeden Menschen einen Partner, der einen so akzeptiert und liebt wie man ist? Oder ist es immer eine Art Theater, ein Verstellen seiner selbst? Ich will mich zu nichts zwingen, ich will so sein wie ich bin. Ich wei?, Du verstehst mich. Geht es Dir auch so?
Daniel, Du bist mir so wichtig geworden in meinem Leben. Daf?r will ich Dir danken. Und ich wei?, Du hast mich verstanden und ich wei?, Du hast mich geh?rt. Ich h?tte dich so gerne als Freund. Ich denke, wir k?nnten uns immer aufeinander verlassen. Das sind W?nsche, Tr?ume. Aber Du sagst oft, jeder Traum kann wahr werden. Ich hoffe es so sehr. Das Du recht hast. Das alles gut wird. Irgendwann. Das ich die Kraft finde, weiter zu machen. Und das Du immer so bleibst wie Du bist. Danke, dass Du mir zugeh?rt hast. Du bist ein wundervoller Mensch. Ich hab dich sehr lieb!
So long
1.2.06 17:21


1.2.06 21:33


Heute macht mich der Gedanke an Dich gl?cklich! Ich w?rde dich gerne umarmen und mit dir lachen! Mein Herz ist ein wenig leichter geworden. Hast Du mich geh?rt? Hast Du mir geholfen? Ich wei? es nicht. Aber Du bist da! Es tut gut, dass zu wissen!
2.2.06 12:49


So close, no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
and nothing else matters

Never opened myself this way
Life is ours, we live it our way
All these words I don't just say
and nothing else matters

Trust I seek and I find in you
Every day for us something new
Open mind for a different view
and nothing else matters

never cared for what they do
never cared for what they know
but I know

So close, no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
and nothing else matters

never cared for what they do
never cared for what they know
but I know

Never opened myself this way
Life is ours, we live it our way
All these words I don't just say

Trust I seek and I find in you
Every day for us, something new
Open mind for a different view
and nothing else matters

never cared for what they say
never cared for games they play
never cared for what they do
never cared for what they know
and I know

So close, no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
No, nothing else matters

(c) metallica
3.2.06 09:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung